headermitbg
Angesichts der aktuellen Pandemielage werden wir bis zum 31. Januar die öffentlichen Gottesdienste (dazu zählen alle Gottesdienstformen wie: Eucharistiefeiern, Wort-Gottes-Feiern, Andachten, Anbetungen, Rosenkranzgebete, etc.) auf jeweils eine Eucharistiefeier pro Pfarreiengemeinschaft an den Sonn- und Feiertagen beschränken.
Wir sind im Seelsorgeteam der Meinung, das Grundrecht der freien Religionsausübung und die Möglichkeit, unter bestimmten Bedingungen Gottesdienste feiern zu dürfen, nicht ausreizen zu müssen. Das Risiko ist zu hoch und das Beharren auf Grundrechten an dieser Stelle ist unserer Ansicht nach kein Zeichen der Nachfolge Christi. Stattdessen ist es für uns ein Gebot der Nächstenliebe, unseren Beitrag dazu zu leisten, Kontakte zu vermeiden.
Eucharistiefeiern finden wie folgt statt:

Samstag, 16.01. – 2. Sonntag im Jahreskreis

18:30 Uhr   Hausen    Messfeier (Anmeldung nach dem gewohnten System; oder telefonisch bei
                                  Michaela Köller unter 09776-1301 oder 0160-96349671)

Sonntag, 17.01. – 2. Sonntag im Jahreskreis

10:15 Uhr   Unterwaldb.   Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt, 09776-264)
10:15 Uhr   Hendungen    Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt)

Samstag, 23.01. – 3. Sonntag im Jahreskreis

18:30 Uhr Bastheim    Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt, 09776-264)

Sonntag, 24.01. – 3. Sonntag im Jahreskreis

10:15 Uhr   Nordheim   Messfeier (Anmeldung nach dem gewohnten System; oder telefonisch bei
                                     Michaela Köller unter 09776-1301 oder 0160-96349671)
10:15 Uhr   Mellrichstadt   Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt)

Samstag, 30.01. – 4. Sonntag im Jahreskreis

18:30 Uhr Fladungen   Messfeier (Anmeldung nach dem gewohnten System; oder telefonisch bei
                                    Iris Will-Reusch unter 09776-1025 oder 0151-12366272)

Sonntag, 31.01. – 4. Sonntag im Jahreskreis

10:15 Uhr   Reyersbach    Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt, 09776-264)
10:15 Uhr   Oberstreu      Messfeier (mit Anmeldung im Pfarrbüro Mellrichstadt)

 

Neu: unser Newsletter!Newsletter front web

Wir wollen in Kontakt bleiben!

Neu ab Januar 2021: ein Newsletter, der Sie bequem per Email mit neusten Informationen versorgt. Zum Erhalt füllen Sie bitte die Einwilligung im Downloadbereich aus und geben diese im Pfarrbüro ab. In der Folge wird Ihnen jeder aktuelle Newsletter zugesandt. Den ersten Newsletter können Sie ebenfalls im Downloadbereich finden.

Bleiben Sie gesund! Ihr Seelsorgeteam

 

 

grossraum850Grüß Gott und Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten

Auf der Suche nach neuen Wegen für Gemeindeleben und Seelsorge

Um die seelsorgliche Versorgung in Zukunft sicherstellen zu können hat das Bistum Würzburg den Prozess der „Pastoral der Zukunft – Gemeinsam Kirche sein" angestoßen. Herzstück der „Pastoral der Zukunft" ist die Schaffung von etwa 40 Seelsorgeräumen. Wie viele Pfarreiengemeinschaften im Bistum befinden auch wir uns zusammen mit der Pfarreiengemeinschaft Fladungen-Nordheim und der Pfarreiengemeinschaft Besengau Bastheim auf dem Weg dorthin. Die Internetpräsenz der PG Fladungen-Nordheim erreichen Sie unter http://www.pg-fladungen-nordheim.de. Der Internetauftritt der PG Besengau Bastheim befindet sich derzeit noch im Aufbau – dafür bitten wir um Ihr Verständnis und hoffen, auch diese Seite bald freischalten zu können.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Schauen.

Ihr Seelsorgeteam

 

Nachrichten

„Ran an die Handys!“

Die Kolpingsfamilie Mellrichstadt ruft zu Handyspenden auf.Diese Aktion läuft weiter.Nicht mehr gebrauchte Handys spen­den und Gutes tun! Das Kolpingwerk Deutschland unterstützt als Kooperati­ ...

Danke!

Liebe Mitfeiernde des 175. Geburtsta­ges von Franziska Streitel Gerne und voller Dankbarkeit denken wir an die Novene und die schöne Ge­burtstagsfeier von Mutter Franziska am 24.11.2019 zurück ...

Corona-Ampel Gottesdienste

Tagesfahrt der Pfarreiengemeinschaften

Besengau Bastheim, Fladungen-Nordheim und Franziska Streitel Mellrichstadt nach Waldsassen
HIER WEITERLESEN

­