headermitbg

„Frieden! Im Libanon und weltweit.“

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr die Sternsingeraktion, bei der sich viele Kinder und Jugendliche in den Pfarreien unserer PG engagiert haben, um den Segen in die Häuser zu bringen und Spenden zu sammeln.

Unser Dank gilt neben den Kindern auch den vielen erwachsenen Helfern. Ein herzliches „Vergelt's Gott!“ sei all denen gesagt, die Werbung für die Teilnahme an der Aktion gemacht ha­ben, Gewänder gereinigt und in Ord­nung gebracht haben, die Sternsinger vorbereitet und begleitet haben, die Aussendungsgottesdienste mitgestal­tet haben, die die Sternsinger verkös­tigt haben, die die Aktion organisiert und koodiniert haben, so dass sie zu einem vollen Erfolg werden konnte.

Nicht zuletzt danken wir auch Ihnen, den Spendern, für Ihre großzügige Un­terstützung, mit der Kindern in über 100 Ländern der Welt eine Perspektive geschenkt werden kann: Straßen- und Flüchtlingskindern, Aids-Waisen und Kindersoldaten, Kindern, denen Wasser, Nahrung und Schule fehlen, die unter ausbeuterischen Bedingun­gen arbeiten müssen oder kein Dach über dem Kopf haben.

Das Spendenergebnis betrug in

  • Mellrichstadt 4.400,00 €
  • Eußenhausen 1.234,00 €
  • Frickenhausen 329,73 €
  • Hendungen 1.277,33 €
  • Mittelstreu 1.022,94 €
  • Oberstreu 1.858,69 €

Sternsinger20 a

­